Das Römische Augsburg

17,95 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

2 vorrätig

Artikelnummer: AWSP2201 Kategorie: Schlagwörter: , ,
Zusatzinformationen: 164 S. mit etwa 150 farb. Abb., 24 x 30 cm Ausgabe: 1/2022 Erscheinungsdatum: 2022-06-15 Art: Print Verlag: wbg Zabern Zeitschrift: ANTIKE WELT

Beschreibung

Militärplatz, Provinzhauptstadt, Handelsmetropole

Das heutige Augsburg bildete über eine Zeitspanne von viereinhalb Jahrhunderten die größte und bedeutendste Siedlung in der gesamten römischen Provinz Raetia. Zudem lässt sich für Augusta Vindelicum das Stadtrecht eindeutig belegen. Sichtbare römische Überreste sind im Stadtbild nicht erhalten geblieben, denn aufgrund der ungebrochenen Siedlungskontinuität ist die römische Stadt heute weitgehend überbaut.

Der Kenntnisstand zur historischen und siedlungstopographischen Entwicklung der römischen Stadt hat sich in den vergangenen vier Jahrzehnten durch zahlreiche bauvorbereitende archäologische Untersuchungen, Neufunde und wissenschaftliche Analysen um ein Vielfaches erhöht. Seit der Institutionalisierung der Stadtarchäologie 1978 wurden in der römischen Stadt über 150 Ausgrabungen
professionell ausgeführt. Mit einzigartigem Bildmaterial veranschaulichen die Autorinnen und Autoren des Bandes den neuesten Forschungsstand.