Jordanien

12,90 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

76 vorrätig

Artikelnummer: AW2202 Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,
Zusatzinformationen: 96 S. mit zahlr. Abb., 21 x 29,5 cm. Ausgabe: 2/2022 Erscheinungsdatum: 2022-03-18 Art: Print Verlag: wbg Zabern Zeitschrift: ANTIKE WELT

Beschreibung

Das Deutsche Evangelische Institut in Amman führt seit vielen Jahren mit einheimischen und internationalen Partnern zahlreiche archäologische Projekte in Jordanien durch. Besonders spannende Forschungsergebnisse aus diesem an archäologischen Highlights so reichen Land, möchten wir Ihnen im Titelthema der ANTIKEN WELT vorstellen. Die Berichte stammen aus erster Hand von den Grabungsleiterinnen und Grabungsleitern – also frisch von der archäologischen Kampagne.

  • Katja Soennecken und Dieter Vieweger: »Seevölker« jenseits des Jordan?
  • Jutta Häser und Dieter Vieweger: Eine nationale Datenbank und die Archive der jordanischen Museen
  • Katharina Schmidt: Die Bildwerke des Königreichs Ammon – Ein neues Projekt zu eisenzeitlichen Steinstatuen in Jordanien
  • Gary Rollefson, Alexander Wasse und Yorke Rowan: Als die schwarze Wüste Jordaniens grün war
  • Katharina Schmidt und Piotr Bienkowski: Das Königreich Edom aus der Luft – Untersuchungen von Straßennetzen im Hochland Südjordaniens

Weitere Themen:

  • Österreich: Neue Forschungen aus Carnuntum
  • Ägypten: Die Literatur der Pharaonen – Prosa und Poesie
  • Italien: Der neue Tempel und die Cityscape von Vulci

Jordanien ist auch Thema im März 2022. Zum Thema

Das könnte Ihnen auch gefallen …